Download Joomla Templates by CowFat Reviews

SPD-Fraktion zu Besuch an der Freilichtbühne

Veröffentlicht: Donnerstag, 09. August 2018

wietelmannspliethoffDie Freilichtbühne an der Dimbeck war der nächste Anlaufpunkt der SPD-Fraktion im Zuge der laufenden Sommeraktionen. Pünktlich zu einem Konzert der beliebten Mittwochsreihe traf man sich, um einen Überblick über die jüngsten Renovierungsarbeiten zu gewinnen und sich direkt von den Verantwortlichen der „Regler“ über zukünftige Projekte informieren zu lassen.

Weiterlesen ...

SPD-Fraktion: Über bezahlbaren Wohnraum muss weiter gesprochen werden

Veröffentlicht: Mittwoch, 08. August 2018

schindler„Wir freuen uns, dass Frank Esser das wichtige Thema des geförderten Wohnraums wieder in den öffentlichen Diskurs holt“, kommentiert Claus Schindler, planungspolitischer Sprecher der Mülheimer SPD-Fraktion, Aussagen des MWB-Vorsitzenden in der lokalen Presseberichterstattungen. Esser warb unter anderem für ein Umdenken in der Politik und einen stärkeren Fokus auf bezahlbare Wohnflächen.

Weiterlesen ...

SPD-Fraktion startet in die Sommeraktionen 2018

Veröffentlicht: Freitag, 03. August 2018

Bei mehr als sommerlichen Temperaturen startete die Mülheimer SPD-Fraktion mit einem Stadtrundgang in ihre diesjährigen Sommeraktionen. Der Schwerpunkt lag dabei auf den städtischen Vorüberlegungen zur Internationalen Gartenbauausstellung (IGA) im Jahr 2027. Unter fachkundiger Führung von Maximilian Klar vom Stadtplanungsamt ging es vier Kilometer entlang der Ruhr. An verschiedenen Wegpunkten, unter anderem der Schleuseninsel, der Florabrücke und der MüGa, wurde der aktuelle Stand der Planungen erläutert.

Weiterlesen ...

Debatten über Direkvergabe gefährden mutwillig Arbeitsplätze

Veröffentlicht: Mittwoch, 25. Juli 2018

muehlenfeldZu den aktuellen juristischen Streitigkeiten um die Direktvergabe der ÖPNV-Dienstleistungen an das Essen/Mülheimer Gemeinschaftsunternehmen Ruhrbahn erklärt Daniel Mühlenfeld, nahverkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion Mülheim: "Wer die Direktvergabe infragestellt, spielt ebenso mutwillig wie grundlos mit den Arbeitsplätzen der Ruhrbahn-Beschäftigten. Die nun verhandelten juristischen Einwände der beschwerdeführenden Busunternehmen zielen nicht darauf ab, für die Nahverkehrskunden in Essen und Mülheim mehr Qualität herzustellen. Allein wirtschaftliche Interessen, die auf dem Rücken der Angestellten ausgetragen würden, stehen im Vordergrund. Die Ruhrbahn hingegen zahlt nach Tarif und bietet ihren Beschäftigten sichere Arbeitsplätze. Mit der Bestätigung, dass die Qualität der Dienstleistungserbringung vertraglich festgeschrieben sei, räumt Wolfgang Meyer selbst ein, das einzig die Gehälter als Stellschraube im Konkurrenzkampf blieben.“

Weiterlesen ...

SPD kritisiert Erfassung des Unterrichtsausfalls

Veröffentlicht: Freitag, 06. Juli 2018

vogelsangDie geplante Einführung einer flächendeckenden Erhebung von Unterrichtsausfällen an den Schulen in NRW stößt auf Kritik der Mülheimer SPD-Fraktion.

Weiterlesen ...

SPD Mülheim

logo spd mh

Internetauftritt der SPD in Mülheim an der Ruhr

www.spdmh.de

SPD Bundespartei

logo spd

Internetauftritt der Bundes-SPD

www.spd.de

SPD NRW

logo spd nrw

Internetauftritt der SPD in NRW

www.nrwspd.de