Download Joomla Templates by CowFat Reviews

SPD sorgt sich um Kunst im U-Bahnhof

Veröffentlicht: Dienstag, 20. März 2018

wietelmannDie SPD-Fraktion setzt sich für den Erhalt der keramischen Wandtafeln an den U-Bahn-Aufgängen im Hauptbahnhof ein. Bei der Neugestaltung dieses Bereiches, die bekanntlich aus Brandschutzgründen erforderlich ist, werden die Kunstobjekte mit Mülheimer Stadtansichten wahrscheinlich weichen müssen.
„Die Wandtafeln zählen zu den bekanntesten Arbeiten des Mülheimer Künstlers und Ruhrpreisträgers Daniel Traub. Es ist unsere Pflicht, diese Kunstwerke vor der möglichen Zerstörung zu retten“, appelliert die kulturpolitische Sprecherin an die Verantwortlichen des Nahverkehrsunternehmens Ruhrbahn GmbH.
Die SPD will auch verhindern, dass die Wandbilder das Schicksal anderer Kunstwerke teilen, die im Zuge von Bau- oder Abrissarbeiten zunächst eingelagert wurden, um dann in Vergessenheit zu geraten. Daher gehen die Forderungen noch weiter. „Es müssen zügig Alternativen für die Wiederanbringung der Tafeln entweder im bisherigen Umfeld oder an anderer Stelle im Stadtgebiet gesucht werden“, so Wietelmann.
Die SPD kündigt an, das Thema im nächsten Kulturausschusses aufzurufen.

SPD Mülheim

logo spd mh

Internetauftritt der SPD in Mülheim an der Ruhr

www.spdmh.de

SPD Bundespartei

logo spd

Internetauftritt der Bundes-SPD

www.spd.de

SPD NRW

logo spd nrw

Internetauftritt der SPD in NRW

www.nrwspd.de